Marille backt … Chocolate Chip Cookies

Es wird Amerikanisch, denn ich stell euch mein Rezept für Chocolate Chip Cookies vor:

Zutaten:

200 g MehlZutaten
1/2 TL Natron
etwas Salz
200 g (Zartbitter)Schokolade
110 g Butter/Margarine
1 Ei
150 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 TL Ahornsirup

 

Zuerst wird das Mehl in eine Schüssel gesiebt und das Natron und Salz dazugemischt.

Die Schokolade schneiden wir nun mit einem scharfen Messer in kleine Stücke.

Danach rühren wir die Butter/Margarine mit dem Kristallzucker und dem Vanillezucker zu einer schaumigen Masse. Anschließend geben wir das Ei und den Ahornsirup dazu und verrühren alles gründlich miteinander.

Jetzt wird die Mehlmischung dazugegeben und verrührt.
Zum Schluss kommen noch die Schokoladestücke in den Teig.

Teig

Nun geben wir ein Backpapier auf ein Backblech und formen aus dem Teig kleine Bällchen, die wir aufs Backpapier legen und flach drücken.

Wenn das Backblech voll ist, werden die Cookies bei 190° Ober-/Unterhitze für ca. 10-15 Minuten gebacken.

Chocolate Chip Cookies

Schreibe einen Kommentar