Marille backt … einen Reisauflauf

Heute stell ich Euch mein Rezept für einen Reisauflauf vor:

Zutaten:

1/2 Liter MilchZutaten
150 g Reis (Risotto, Rundkorn)
40 g Butter/Margarine
60 g Kristallzucker
3 Eier
250 g Topfen
abgeriebene Schale einer Zitrone
etwas Salz
1 Pkg. Vanillezucker

Als erstes bringen wir die Milch zum kochen, salzen sie etwas und geben den Reis hinzu. Sobald die Reis/Milch Mischung dicklich ist, nehmen wir den Topf vom Herd und stellen ihn kühl.

Reis im TopfNun verrühren wir Butter/Margarine, Kristallzucker, Vanillezucker und die Dotter zu einer schaumigen Masse. Danach geben wir die abgeriebene Zitronenschale, den gekühlten Reis und den Topfen hinzu und mischen alles gut durch.
Aus dem Eiweiß schlagen wir mit einer Prise Salz einen Schnee, den wir vorsichtig unter die Masse heben.

Jetzt wird der Teig in eine mit Butter/Margarine eingefettete und mit Bröseln bestreute Form gefüllt und bei 200° Ober-/Unterhitze ca. 35- 45 Minuten gebacken.

Reisauflauf vor backen

Zum Reisauflauf kann man zB Kompotte oder Fruchtsaußen dazu essen.

fertiger Reisauflauf

fertiger Reisauflauf Teller

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar