Gabelbissen #103 – die Podwichtelfolge

PodwichtelnIn der Podwichtelfolge stellen euch meine drei Wichtel unsere ehemaligen Kaiserin Sisi etwas näher vor. Sie plaudern über die berühmten Filme mit Romy Schneider, geben Hintergrundwissen zur Kaiserin selbst und bringen natürlich ein passendes Rezept. Ich hoffe Ihr habt mit dieser Folge so viel Freude wie ich! Ich wünsche viel Spaß beim Anhören!

Veilcheneis

  • eine Handvoll Veilchen
  • 125g Zucker
  • 250ml Wasser
  1. Veilchen waschen und im Mörser zerkleiner
  2. Den Zucker im heißen Wasser auflösen und Veilchen dazugeben
  3. Den Sud eine Stunde lange stehen lassen, bei Bedarf die Masse passieren.
  4. Mit der Eismaschine zu Sorbet verarbeiten

oder wenn man keine Eismaschine hat:

  1. die Masse in einen mindestens doppelt so großen Topf geben.
  2. Ca. 90 Minuten ins Gefrierfach stellen, oder solange bis die Masse am Rand zwei bis drei Zentimeter zugefroren ist.
  3. Mit einem Schneebesen kräftig durchrühren. Wieder im Eisfach anfrieren lassen.
  4. Vorgang solange wieder holen (3-4 mal) bis die Masse schön cremig ist.
  5. Nun kann man es in eine lagerfähige Dose umfüllen und wieder ins Gefrierfach tun.
  6. Beim servieren kann man Sekt, Orangensaft oder Roséwein dazu tun.

Schreibe einen Kommentar